2006

Wird die Firma Ünal als Familienunternehmen in Kornwestheim gegründet.

Von 2 Mitarbeitern im Jahr 2006 sind wir bis heute durch Flexibilität und unsere Bereitschaft, neue Wege zu gehen auf 45 Mitarbeiter gewachsen.

2007

Wir verstehen uns als industriellen Dienstleister für die LQ Mechatronik-Systeme GmbH. Unser Ziel ist kein klassisches Kunden Verhältnis, sondern eine intensive Partnerschaft mit einem gemeinsamen Ziel.

2010

Umzug nach Großbottwar, wegen der stetig ansteigenden Zahl an Mitarbeitern.

2011

Erneuter Umzug zum jetzigen Standort nach Besigheim-Ottmarsheim.

2012

Änderung der Firmierung in Ünal Kabelkonfektion GmbH.
Metin Ünal wird Gesellschafter und Geschäftsführer der GmbH.

Mit einem motivierten Mitarbeiterteam arbeiten, das sich der Bedeutung seiner Tätigkeit und der Verantwortung gegenüber unseren Kunde bewusst ist, die Qualität und Produktsicherheit zu steigern. Dabei müssen wir immer an folgendes denken: Ein System kann immer nur so gut sein, wie die Menschen, die es anwenden. Deshalb ist die verantwortliche Mitarbeit jedes Einzelnen die Grundlage für unseren Erfolg.